Haller Sanitär Heizung Blechnerei

Solaranlagen

Die Sonne ist die einzige unerschöpfliche Energiequelle, die den Menschen zur Verfügung steht. Die Sonnenstrahlen, die alleine an einem Tag die Erde erreichen, könnten den Energiebedarf für ca. 180 Jahre decken. Auch in unseren Breiten kann die Kraft der Sonne genügend Strahlungsenergie bereitstellen, insbesondere für die Erzeugung von warmem Wasser.

Im Sommerhalbjahr liefert die Solaranlage nahezu die gesamtem Wärmeenergie für die Warm-
wasserbereitung. Das Winterhalbjahr jedoch erfordert eine nachträgliche Aufheizung durch das Heizsystem. Besonders umweltfreundlich arbeitet die Solaranlage mit Gas-Brennwertsystemen und Wärmepumpen. Überschlagsmäßig kann man davon ausgehen, das im Jahresmittel 2/3 des Warmwasserbedarfs durch Solarenergie gedeckt werden.

Im Vergleich zu einem modernen Gas-Heizkessel ersparen schon 4m² Sonnenkollektoren der Atmosphäre Jahr für Jhar bis zu einer Tonne Kohlendioxid. Beim Neubau eines Einfamilienhauses beträgt die Investitionssumme nur 1-2% der Bausumme.



Solaranlage

Haller Sanitär · Heizung · Blechnerei
Werkstrasse 10 · 76571 Gaggenau-Bad Rotenfels
Telefon: +49 7225 4722 · Fax: +49 7225 4765 · info@adolfhaller.de · www.adolfhaller.de